Der gesamte Prozess des Embryotransfers dauert etwa 15 Minuten. Sie erhalten keine Betäubung während des Prozesses, deshalb kann es zu leichten Druckbeschwerden während der Einführung des Spekulums führen.